Standorte

Mit unserer Zentrale in Rodgau (Hessen) und einer Zweigniederlassung in Lichtenstein (Sachsen) sind wir mit zwei Standorten in Deutschland vertreten.


Zentrale Rodgau

Harema GmbH
Maria-Goeppert-Mayer-Straße 2
D-63110 Rodgau

Telefon: 06106 / 86 03-0
Telefax: 06106 / 86 03-61
E-Mail: infoNO SPAM SPAN!@harema.de

Gebaeude_harema.jpg

Im Mai 2015 sind wir von der Philipp-Reis-Straße in die Maria-Goeppert-Mayer-Straße in Rodgau umgezogen. Das neue Gebäude bietet viel Platz für die wachsenden Anforderungen und ermöglicht uns auch die Eröffnung eines eigenen Harema-Stores vor Ort.



Gebäudeplan Rodgau
Gebäudeplan Rodgau

Die Eingänge für Seminar-Teilnehmer und Besucher des Harema-Stores befinden sich an der Gutenbergstraße.

Die Warenannahme erfolgt über die LKW-Einfahrt, welche über die Maria-Goeppert-Mayer-Straße zu erreichen ist.


Zentral in der Wirtschaftsregion Frankfurt Rhein Main gelegen ist die Stadt Rodgau mit rund 45.000 Einwohnern ein bedeutender Wohn- und Wirtschaftsstandort im Kreis Offenbach. Die Geschichte der einzelnen Stadtteile reicht bis ins 8. Jahrhundert zurück. Tradition und Moderne sind hier kein Widerspruch. Neue Architektur und Fachwerkbauten prägen das Stadtbild.

Stadt Rodgau

stadt-rodgau.jpg

Weitere Informationen über unseren Standort finden Sie auf der Website der Stadt Rodgau.

Zweigniederlassung Lichtenstein

Harema GmbH
Am Eichenwald 16
D-09350 Lichtenstein

Telefon: 037204 / 500890
Telefax: 037204 / 53 33
E-Mail: lichtensteinNO SPAM SPAN!@harema.de

harema_gebaeude_lichtenstein.jpg

Im Jahr 1993 haben wir, die werkseigene Niederlassung der Harema GmbH, unseren Standort in Lichtenstein bei Chemnitz bezogen.



Lichtenstein in Sachsen, wie wir es korrekt benennen sollten, weil es sonst schnell zu Verwechselungen kommt, liegt als „grüne Vorstadt“ des Erzgebirges zwischen Chemnitz und Zwickau. Knapp 12.000 Einwohner leben im über 800-jährigen Lichtenstein, das sich 1920 mit dem angrenzenden Callnberg zusammenschloss, so dass die Stadt von zwei Kernen mit zwei Märkten und zwei Kirchen geprägt ist. In den 1990er Jahren kamen die Ortsteile Rödlitz und Heinrichsort hinzu. Als solche ist die Stadt Teil der Verwaltungsgemeinschaft „Rund um den Auersberg“ im Kreis Zwickau. Das Gewerbegebiet gleichen Namens ist Ausdruck dieser Gemeinschaft und stellt mit dem dortigen Einkaufszentrum einen dritten Kern modernen Zuschnitts dar.

Stadt Lichtenstein

stadt-lichtenstein.jpg

Wissenswertes über die "Stadt im Grünen" können Sie auf der Website der Stadt Lichtenstein erfahren.
(Bildquelle: André Karwath, CC)